photo 5
Truckshoe laaddockSTI -Installation typeTruck Shoe

TruckShoe Sicherheits-System

Kategorie:

De Truckshoe is gebaseerd op het sleuteloverdrachtprincipe en garandeert dat een voertuig dat komt laden of lossen volledig geïmmobiliseerd is tijdens de handeling.

Het systeem is ontwikkeld in overeenstemming met de actuele veiligheidseisen en kan gemakkelijk worden geïntegreerd met bestaande faciliteiten. Dankzij het sleuteloverdrachtsyteem is laden alleen mogelijk als vorkheftruckbestuurders een vastgestelde veiligheidsprocedure uitvoeren om het te laden of lossen voertuig te immobiliseren. Heftruckbedieners dienen dit proces te volgen, alvorens zij de dockdeuren open en/of de dock leveller bedienen om de vracht te laden of te lossen.

De wielblokkering is eenvoudig te gebruiken en vereist weinig tot geen onderhoud of onderhoudskosten. Het is geschikt voor alle voertuigtypes: van bakwagens tot semitrailers en ongeachte de wieldiameter.Het systeem bestaat uit een wielblokkering en een 4 meter lange metalen plaat die aan de grond bevestigd is. Het is ook mogelijk om de blokkering tussen de dockdeuren te vergrendelen. Bij het laden van de vrachtwagen, wordt de blokkering tegen het wiel geplaatst en wordt de hendel bediend. Nadat de vergrendeling is aangesloten op de grondplaat, wordt er druk uitgeoefend op het wiel/vergrendeling/grondplaat-systeem. Zodra er voldoende druk is, wordt de sleutel losgelaten van de vergrendeling en is het Truckshoe systeem vergrendeld.

Definition

  1. TruckShoe System, Sicherheit während des Ladevorgangs.

    Wussten Sie, dass sich jährlich in den Niederlanden etwa 1.700 Opfer in der Notaufnahme melden, nach dem Sie einen Unfall mit einem Gabelstapler oder Palettenwagen hatten?

    Als exklusiver Vertreiber für die Niederlande und Belgien kann Haagh Protection BV professionell beraten und Sie stets über die neuesten Entwicklungen zur Sicherheit an Laderampen informieren. Der Truck-Shoe ist eine Weiterentwicklung eines Radkeils, basierend auf dem Prinzip der Schlüsselübergabe und garantiert, dass das Fahrzeug während des Ladevorgangs vollständig immobilisiert ist. Das System wurde in Übereinstimmung der aktuellsten Sicherheitsvorgaben entwickelt und kann leicht in die bestehenden Vorrichtungen integriert werden.

    Dank des Schlüsselübergabesystems ist der Ladevorgang nur möglich, wenn der Staplerfahrer einen vorgeschriebenen Sicherheitsablauf durchführt, um während des Ladevorganges das Fahrzeug zu immobilisieren. Staplerfahrer müssen diesen Ablauf befolgen, bevor sie die Ladetüren öffnen und/oder die Ladebrücke bedienen, um die Fracht zu be- oder entladen. Diese Reifenblockierung ist leicht zu bedienen und benötigt keine bis wenig Wartung oder Wartungskosten. Sie eignet sich für alle Fahrzeugtypen: von Lieferwagen bis Sattelzügen und ungeachtet des Reifendurchmessers.

    Das System besteht aus einer Reifenblockierung und einer 4 Meter langen Metallplatte, die am Boden befestigt wird. Es ist auch möglich, die Blockierung in den Industrietoren zu verriegeln. Beim Laden der Lkw wird die Blockierung gegen den Reifen gesetzt und der Hebel bedient. Nachdem die Verriegelung an die Grundplatte angeschlossen wurde, wird Druck auf den Reifen/die Verriegelung/das Grundplattensystem ausgeübt. Sobald der Druck ausreichend ist, wird der Schlüssel der Verriegelung losgelassen und das System ist gesperrt.

    Kurz:

    ·         eine der benutzerfreundlichsten Lösungen auf dem Markt;

    ·         absolut sicher;

    ·         mechanisch zu bedienen und robust;

    ·         wenig bis keine Wartungskosten;

    ·         leicht zu montieren;

    ·         basierend auf dem Schlüsselübergabesystem;

    ·         bei jedem Wetter einsetzbar;

    ·         besteht aus drei Elementen: dem Truck-Shoe, Schlüsselübergabesystem

               und Bodenplatte;

    ·         geeignet für alle Fahrzeugtypen.

Zusätzliche Information

Gewicht 50 kg